Broholmer Deutschland e.V.
Home | Unser Verein | Archiv | Historie | Termine | Rassestandard | Zucht | Welpen | Kontakt | Download

Broholmer Treffen 2012

Mit Freude erwarten viele das jährliche Treffen des deutschen Broholmerclubs und nun war es mal wieder soweit. Am 16.06.2012 lud der Club zum 6. (ich hoffe, das stimmt auch) offiziellen Treffen. Und sie kamen zahlreich – Besitzer der wundervollen Rasse, nicht nur aus Deutschland, folgten der Einladung, sondern auch viele Interessierte, die sich ein reelles Bild von den Hunden, die man im normalen Alltag nicht so häufig trifft, machen wollten. Auch wenn das Wetter kein „Broholmerwetter“ war, ließen sich die Anwesenden nicht schrecken. Es gibt schließlich kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung. ;o)

Wie immer verlief das Zusammentreffen der Hunde recht harmonisch. Auch wenn die sehr beliebten trockenen Plätze ziemlich überfüllt waren, kam es kaum zu Unstimmigkeiten zwischen den Hunden –

ein guter Beweis für das ruhige und freundliche Wesen, das den Broholmer auszeichnet.


Bestandteil des Treffens war auch in diesem Jahr eine Exterieur Bestimmung/Körung  durch Herrn Bo Lasthein Andersen, der wiederholt seine Zeit und sein Wissen zur Verfügung stellte.

Vielen Dank dafür auch noch einmal an dieser Stelle.

 

Insgesamt wurden 13 Broholmer ausgestellt und erzielten gute bis sehr gute Ergebnisse – man darf sich sicher demnächst auf den einen oder anderen Hund in den Ahnentafeln der Welpen freuen.

A-Wurf aus Folkvangar


Am Rande des Geschehens sah man viele Broholmer in den unterschiedlichsten Altersklassen und Farbschläge – da gab es die 10 Wochen alten Welpen, 6 monatige Junghunde und wundervolle Exemplare der ausgewachsenen Broholmer zu bewundern, zu bestaunen und natürlich auch anzufassen.
Die Gemeinschaft der Broholmerfreunde nahm jeden „Neuen“ freundlich auf  und beantworteten auch gern Fragen rund um „ihre“ Rasse.  Des Weiteren konnte man auch Kontakte zu den Züchtern knüpfen und diese mit Fragen löchern.

Das Ehepaar Helle und Jan Rosenlund als Vorsitzende und Vertreter der dänischen Broholmerselskabet konnten als besondere Gäste begrüßt werden.


Gastgeber in diesem Jahr war der Boxerclub in Siegen, der sowohl Hunde, wie auch deren Besitzer und Besucher herzlich aufnahm und wunderbar bewirtete.

Hierfür ein herzliches Dankeschön!

Abschließend sei gesagt, dass auch dieses Treffen wieder einmal rundherum gelungen war. Vielen Dank an alle für das zahlreiche Kommen trotz des schlechten Wetters und ein großes Danke  allen Organisatoren, Mitwirkenden und Helfer.

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen … bis zum nächsten Mal. :o)

Nancy Wölkert

(Fotos: Kai Lippert und Nancy Wölkert)